Freien Blick auf den Lendkanal!

Freien Blick auf den Lendkanal!

Im Zuge der Revitalisierung des Lendhafens fordert Gemeinderätin Evelyn Schmid-Tarmann die Entfernung des Sandig-Brunnens, der einen „visuellen Sperrriegel zum Lendkanal“ darstelle.  An die Entfernung sogenannter Altlasten solle im Zuge der Sanierung und Wiederbelebung des Lendhafens nicht vergessen werden, macht Weiterlesen

Weiterlesen...

Investieren mit Hirn und Herz

Gemeinderätin Evelyn Schmid-Tarmann warnt davor, historische, das Stadtbild prägende Gebäude einem Investor zu überlassen, ohne ihm konkrete Vorgaben für die Nutzung zu machen. Eine einseitige Bespielung durch Luxus-Kaufhäuser sei problematisch, so Schmid-Tarmann. „Investieren mit Hirn und Herz muss die Devise Weiterlesen

Weiterlesen...
Neue Standordnung am Benediktinermarkt darf nur temporär gelten!

Neue Standordnung am Benediktinermarkt darf nur temporär gelten!

Sobald die Renovierungsarbeiten beim alten Virunum-Gebäude abgeschlossen sind, muss die ursprüngliche Anordnung der Marktstände in der Kaufmanngasse wieder hergestellt werden, fordert GRin Evelyn Schmid-Tarmann. „Etwaige Begehrlichkeiten nach einer uneingeschränkten Zufahrt sind zurückzuweisen.“

Am Benediktinermarkt wurde aufgrund von Sanierungsarbeiten beim ehemaligen Weiterlesen

Weiterlesen...

Grüner Erfolg: Subventionen werden offengelegt!

Nach der Archivierung von städtischen Kunstwerken und der Einrichtung eines Stadtarchivs wird nun eine weitere Grüne Forderung umgesetzt: die jährliche Veröffentlichung des Subventionsberichtes, freut sich Gemeinderätin Evelyn Schmid-Tarmann.  Seit zwölf Jahren (!) fordert Gemeinderätin Evelyn Schmid-Tarmann die jährliche Veröffentlichung Weiterlesen

Weiterlesen...