Ostbucht: Ufermauern zerfallen!

Ostbucht: Ufermauern zerfallen!

Klagenfurt (14. März 2012)Gemeinderat Reinhold Gasper beobachtet schon seit ein paar Jahren, wie die Ufermauer des Wörthersees in der Ostbucht zerfällt. Dieser Verfall ist mittlerweile sehr weit fortgeschritten. Grund dafür sind u.a. Witterungseinflüsse, die die Sedimente zwischen den Steinen ausspülen. „Aufgrund der lockeren Ufersteine mußte zur Sicherung der PassantInnen bereits eine Absperrung aufgestellt werden, die das Uferbild des Sees nun seit Monaten verschandelt,“ so Gemeinderat Reinhold Gasper. Er kritisiert: „Seit Jahren werden in dem Bereich keine Nachbesserungen und Ufersanierung durchgeführt, für Events und Großveranstaltungen allerdings immer genug Gelder vorhanden sind!“ (siehe auch Presseaussendung vom 13.03.12)